DENAS Deutschland


E-Mail-Kontakt:
 

E-Mail senden
 
DENAS de - Ihre Gesundheit liegt in Ihren Händen!

DENAS und DiaDENS-Geräte (DiaDENS-T, DiaDENS-DT, DiaDENS-PC, DiaDENS-PCM, DiaDENS-Cardio). DENAS-Therapie.

Lernen Sie durch unsere Web-Site die DENS- Methode kennen, lösen Sie Ihre Gesundheitsprobleme. Schmerztherapie-Selbsthilfe.

DENS (die dynamisch-elektrische Nervenstimulation) ist ein neues Verfahren der transkutanen Elektroneurostimulation (TENS), das auf bestimmte Reflexzonen durch kurze neurogleiche Stromstöße einwirkt. Im Gegensatz zu fast allen vergleichbaren Therapiegeräten, welche nur senden, kann das DENS-Gerät fast gleichzeitig senden, empfangen, analysieren und den Impuls ändern. Bei der Analyse des Antwortimpulses ändert sich der DENS-Impuls, im Ergebnis führt das dazu, das der Organismus keinen Gewöhungseffekt erfährt. Mehr...>>

Das Hauptbehandlungsprinzip der DENAS-Therapie: sie aktiviert die Abwehrkrafte des Organismus, d.h. unter der DENAS-Einwirkung heilt sich der Organismus selbst.

DENS-Heilmethode erfolgt mit den DENS-Geräten: Serie DENAS und Serie DiaDENS (DiaDENS-T, DiaDENS-DT, DiaDENS-PC, DiaDENS-PCM und DiaDENS-Cardio).


DENAS de - Ihre Gesundheit liegt in Ihren Händen!

Die dynamische elektrische Nervenstimulation kann unter Beachten der Indikationen und Kontraindikationen sowohl in Praxen und Krankenhäusern, als auch zu Hause angewendet werden. Die Bedienung der Geräten erfordert keine spezielle medizinische Ausbildung. Die DENS-Geräte sind ausgesprochen leicht zu bedienen und sicher in der Anwendung. Sie sind bei unterschiedlichsten Krankheiten und als Soforthilfe wirksam. Das Gerät lindert starke Symptome und ermöglicht das Finden der effektivsten Einwirkungszonen. Mithilfe von DENS-Geräten können Sie bei akuten Beschwerden Hilfe zukommen lassen oder aber Behandlungszyklen zur Bekampfung chronischer Erkrankungen durchführen.


Haben Sie chronische Krankheiten und zu viele Medikamente schwächen Ihre Immunität? Es gibt einen Ausweg! Wir können helfen!

Warum ist es vorteilhaft, ein DENAS-Therapie Gerät in jeder Familie zu haben?

 

Unterschiede zwischen DENS und anderen TENS-Methoden

Schon im Jahr 1994 arbeitete ein hoher Prozentsatz der Ärzte in Europa mit der Segmenttherapie. Damit ist die Reizbehandlung im Segment über Reflexzonen und Akupunkturpunkte gemeint. Die elektrische Reizbehandlung ist die häufigste Methode der Segmentbehandlung. Allerdings ist dabei die Gewöhnung des Nervengewebes an den elektrischen Reiz Ursache für sehr begrenzte Effektivität. Anders als bei diesbezüglich bekanten TENS-Geräten wird in der hier vorgestellten DENAS-Therapie der Gewöhnungseffekt ausgeschlossen. Die Änderungen der Stromleitfähigkeit des Gewebes werden registriert und bei der mehrstufigen Reizung durch z.T. kurze Stromimpulse berücksichtigt. So werden kontinuierlich neurohumorale Reaktionen mit ganzheitlichen Adaptionsmechanismen beobachtet Es handelt sich um eine Art Biofeedback, wobei der Feedbackeffekt aber unterschwellig und oft noch lange nach der Applikation nachwirkt.

Bei der Behandlung mit DENS stellt sich die Schmerzlinderung und die Wundheilung doppelt so schnell ein wie bei allen anderen bekannten Methoden der Elektrotherapie, wobei die Behandlungsdauer um das ein einhalbfache verkürzt wird. DENAS de - Bewegung zum neuen Leben

Wer ist der Hersteller?

DENAS ist eine vielseitige Organisation, die sich mit den nachstehenden Bereichen beschäftigt: